VALiD Projekt in der Presse angekommen

14.12.2017
Štefan Emrich - 14.12.2017

Wie berichtet, arbeiten wir in der drahtwarenhandlung unter anderem an der automatisierten Analyse von sprachlichen Inhalten. Unter anderem im Forschungsprojekt VALiD, welches wir in Kooperation mit der Universität Wien, der FH Joanneum Graz und der FH St.Pölten seit 2015 betreiben. Der Projekttitel steht für "Visual Analytics in Data-driven Journalism". Ziel ist, bessere Werkzeuge für JournalistInnen zu entwickeln, um die Einstiegshürde zum Datenjournalismus zu senken.

Ein erstes Ergebnis der automatischen Analyse der Österreichischen Parlamentsprotokolle haben wir an dieser Stelle bereits präsentiert. An diesem Wochenende wurde über dieses VALiD-Subprojekt, welches mit Politikwissenschaftlern der Universität Wien durchgeführt wurde, in der Tageszeitung die Presse berichtet.

Wir freuen uns, dass unsere Arbeit zusehends Früchte trägt. Wenn Du Interesse hast mehr über unsere Forschungstätigkeit im VALiD-Projekt zu erfahren, kannst du dich auf der VALiD-Homepage zum halbjährlichen Newsletter anmelden (am Seitenende)!

Screenshot des Artikels in der "Presse"
Screenshot des Artikels in der "Presse"